Blog


Vokabeln mit Freunden teilen

Viele Schüler empfinden das Eingeben von Vokabeln als lästig, obwohl man schon bei der Eingabe einiges lernen kann. Cramfire bietet nun eine ganz neue Funktion, mit der man sich und anderen viel Arbeit ersparen kann. Ab sofort steht die Linkfunktion für Karteikästen zur Verfügung. Mit dieser Funktion kann man ganz einfach eine Kopie seines Karteikastens an Freunde und Mit... weiterlesen


Durch selber eingeben schneller Vokabeln lernen

Die Eingabe von neuen Vokabeln wird meist als lästig empfunden und oft sucht man deswegen einen Weg, dies möglichst bequem zu umgehen, doch dabei ist dies die erste Chance seine Vokabeln zu lernen. Denn bei der Eingabe der Vokabeln beschäftigt man sich intensiv mit allen zu lernenden Begriffen. Oft liest man die Vokabel dabei schon mehrmals, sowohl bei dem Eintippen, als auch ... weiterlesen


Soll man in den Ferien lernen?

Immer wieder wird heftig diskutiert, ob man in den Ferien lernen sollte oder ob es besser ist, die Ferien zum Entspannen zu nutzen, damit man sich danach wieder gestärkt in den Schulstress stürzen kann. In den letzten Jahren ist der Schulstress für viele Schüler und Schülerinnen gestiegen. Das sieht auch Paula Honkanen-Schobert (Geschäftsführerin des Deutschen K... weiterlesen


Druckbetankung mit Vokabeln

Mit der richtigen Technik kann man deutlich einfacher und schneller Vokabeln lernen. Es kommt dabei darauf an, dem Gehirn die Informationen so zu liefern, dass es sie schnell verarbeiten kann. Dazu muss keine besondere Technik erlernt werden, das kann jeder Schüler sofort! Zugegeben „Vokabel lernen mit Speedlearning“ klingt ein wenig unseriös. Warum sollten Generationen von ... weiterlesen


Nutze deine "vertane" Zeit

Immer wieder hört man, dass für einen Lernerfolg regelmäßiges Lernen und Wiederholen sehr wichtig ist. Aber sieht der Alltag eines Schülers wirklich so aus? Es ist sehr schwer eine regelmäßige Routine in seinen Schulalltag zu integrieren. Jeder Tag sieht einfach ganz anders aus und ständig verschieben sich die Prioritäten. Zum Beispiel fällt das... weiterlesen


Vokabel lernen in drei Phasen

Sicher gibt es viele Möglichkeiten neue Vokabeln zu lernen. Die einen benutzen das altbewerte Vokabelheft und decken eine Spalte zu, die anderen schreiben die Vokabeln auf Lernkarten und wieder andere benutzen Software zum Vokabellernen. Meistens geht es darum, ungefähr 20-50 neue Vokabeln mit möglichst geringem Zeitaufwand zu lernen. Dabei hat sich im Schulalltag sehr bewährt... weiterlesen


Vokabeln schneller lernen

Möchte man Vokabeln schnell und effektiv lernen, so kommt es auf die richtige Vorgehensweise an. Durch uneffektives Lernen verliert man viel kostbare Zeit, gerade wenn die Prüfung kurz vor der Tür steht. Ein Vokabeltrainer wie Cramfire unterstützt dich beim Lernen deiner Vokabeln. Du wirst sehen, so schnell und effektiv hast du noch nie Vokabeln gelernt. Vokabeln selber einge... weiterlesen


Vorteile von Cramfire

Warum Cramfire nutzen? Auch heutzutage gibt es immer noch gewisse Vorbehalte gegenüber das Lernen mit dem Computer. Dabei kann das Lernen mit dem Computer nicht nur bequemer, sondern auch besonders effektiv sein. So arbeitet unser Vokabeltrainer mit einer selbstentwickelten Abfragetechnik, die auf neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen über unser Gehirn und dessen Arbeitsweise basi... weiterlesen


Freunde werben

Freunde werben und Gratis-Monate erhalten! Wir von Cramfire sind immer sehr dankbar für konstruktive Kritik, die uns hilft, unseren Vokabeltrainer Cramfire stetig zu verbessern und nach den Wünschen unserer Nutzer zu erweitern. Für uns ist es sehr wichtig, dass unsere Nutzer sich beim Lernen mit Cramfire wohlfühlen und möglichst schnell neue Erfolge erzielen. Entspreche... weiterlesen